Berichten zufolge plant CDC eine Überholung nach fehlerhafter COVID-19-Reaktion

Berichten zufolge plant CDC eine Überholung nach fehlerhafter COVID-19-Reaktion

Tech News

Die aktuellsten Nachrichten und Informationen zur Coronavirus-Pandemie finden Sie unter WER und CDC Webseiten.

Die USA Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten startet Berichten zufolge eine Überarbeitung seiner Organisation nach Kritik an seinem Umgang mit dem Covid-19 Pandemie. CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky skizzierte am Mittwoch eine Reihe von Änderungen an den leitenden Führungskräften und Mitarbeitern der Agentur, die Maßnahmen für die Bedürfnisse der öffentlichen Gesundheit priorisieren und die Kommunikation mit der Öffentlichkeit verbessern werden mehrere Medien Berichte.

„Seit 75 Jahren bereiten sich die CDC und die öffentliche Gesundheit auf COVID-19 vor, und in unserem großen Moment hat unsere Leistung die Erwartungen nicht zuverlässig erfüllt“, sagte Walensky Berichten zufolge in einer Erklärung. „Als langjähriger Bewunderer dieser Agentur und Verfechter der öffentlichen Gesundheit möchte ich, dass es uns allen besser geht.“

Ein Briefing-Dokument zu den Änderungen beschrieb die Reaktion der CDC auf die Pandemie laut der New York Times als „verwirrend und überwältigend“. Berichten zufolge fordert es die Agentur auch auf, sich auf „Daten zum Handeln“ statt auf die Veröffentlichung zu konzentrieren, und sagt, dass Leitlinien für die Öffentlichkeit „leicht verständlich“ sein sollten.

Die Änderungen ergeben sich aus einer Überprüfung der Struktur, Systeme und Prozesse der Agentur Walensky bestellte im April.

Die CDC reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Da kommt noch mehr.

Sharing is caring!

Leave a Reply